Manfred Fau zeitlos
Diese Rubrik behandelt Neuigkeiten.
Oder zumindest listet sie diese auf.
Manfred Fau
zeitlos
n
e
w
s

Vieles wird neu, einiges wird anders, manches hört auf...

Kinderzaubershows mit "Karli, dem Kanalarbeiter" (der letztes Jahr sogar beim Wiener Bürgermeister das goldene Staffelholz verliehen bekommen hat, worauf er natürlicherweise superstolz ist, Sie kennen ihn ja) sowie mit "Bobby Bottle, dem zauberhaften Flaschengeist" werden das Jahr ein- und beg- leiten. Da und dort, an Volkschulen in und um Dings und Umgebung und ich freu mich schon darauf. Hoffentlich die Kinder auch... Sie wissen ja, wie Kinder so sind. Das kamma alles vorher nie wissen. ;-)

Der Märchensommer muss heuer leider ohne mich auskommen: so gerne ich im Sommer für die Kids die letzten zwulllfssundssszzzichtzich Jahre in Graz und davor in Poysbrunn gespielt habe - ich brauch amal a Pause. Wahrscheinlich werden sich aber baldige Entzugserscheinungen einstellen (das Herzerl druckt eh scho...) und dann wird der alte Fredl vielleicht wieder oder Dings eh scho wissen, wos waas ma. Oder so. :)

Tja und da ist dann noch die Sache mit dem Käse. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Sie wissen es aber wahrscheinlich eh bereits.
Lassen wir uns überraschen.

Ansonsten sag ich mal Danke für die Aufmerksamkeit, Gschamster Diener, wünsche ToiToiToi und auch sonst alles, was Sie so brauchen.

In diesem Sinne: seien Sie bescheiden, nehmen Sie sich jene Auszeiten, die Ihnen wichtig sind und legen Sie Ihr Smartphone einfach öfter mal weg. Und glauben Sie nicht alles, was Sie auf fakebook lesen. Beispielsweise diese Erderwärmung ist nur, was die uns glauben machen wollen. "Es gibt kein Wetter" - und dies ist nicht irgendein Zitat irgendeines gewissen ... hüstel ... Präsidenten. Also muss es doch stimmen. Die Betonung liegt auf "nicht". Oder doch? Fake News schau oba.

Gezeichnet (naja, eigentlich gescriptet, aber wurscht)
im Frühjahr 2020
oder "Oida, wie die Zeit vageht..."